Artikel mit dem Tag "Funny Games"



Frank Giering im Kino · 07. August 2020
Das MARK Salzburg zeigt in der Veranstaltungsreihe »Nox Cinema« regelmäßig Filme aus dem Genre Horror. Diesen Monat fiel die Wahl per Publikumsabstimmung auf »Funny Games«. Der Eintritt ist kostenlos.
Frank Giering im Fernsehen · 30. September 2019
Der Oktober bringt uns neben dem zum Teil recht herbstlichen Wetter passenderweise auch gleich ein sehr abwechselungsreiches Fernsehprogramm. So ist Frank Giering ist diesen Monat in insgesamt fünf, teils sehr unterschiedlichen Rollen in »Die Bremer Stadtmusikanten«, »Das merkwürdige Verhalten geschlechtsreifer Großstädter zur Paarungszeit«, »Absolute Giganten«, »Funny Games« und »Die Rosenzüchterin« zu sehen.

Frank Giering im Kino · 01. August 2019
In der Rubrik »Original: Remake«, in der Originalproduktionen aus Europa und Asien ihren amerikanischen Neuverfilmungen gegenübergestellt werden, zeigt das Metropolis Kino in Hamburg diesen Monat »Funny Games«.
Dies und Das · 07. Juli 2019
Der Cartoonist Spacelord hat auf seiner Instagramseite zwei sehr liebevoll gestaltete Bilder zu den Filmen »Absolute Giganten« und »Funny Games« veröffentlicht.

Dies und Das · 09. Januar 2019
Bereits am 7. Januar sind bei Hoffmann und Campe auf stolzen 1328 Seiten die Drehbuchfassungen sämtlicher (Kino-)Filme des österreichischen Regisseurs Michael Haneke erschienen. Laut Verlagsmeldung bestechen die Drehbücher durch ihre erzählerische Qualität, die neben dem reinen Lesevergnügen vor allem auch ein tieferes Verständnis der einzelnen Figuren ermöglichen soll. Und auch Michael Hanekes präzise Arbeitsweise und sein handwerkliches Können werden hier noch einmal erkennbar....
Frank Giering im Fernsehen · 30. September 2018
Mit dem Herbst wird endlich auch wieder das Fernsehprogramm bunter. Neben einem kleinen Auftritt in den obligatorischen »Bremer Stadtmusikanten« zur Untermalung des Herbstferienprogramms ist Frank Giering im Oktober auch in weiteren Rollen in der Krimireihe »Blond: Eva Blond!«, in »Ihr Auftrag, Pater Castell«, in »Die Rosenzüchterin« und in »Alarm für Cobra 11« zu sehen. Höhepunkte sind aber natürlich Michael Hanekes Klassiker »Funny Games« und der kommerziell sehr erfolgreiche »Anatomie 2«.

Frank Giering im Kino · 25. Juni 2018
In der Rubrik Filmhistories bringt das belgische Kino Cinema Zuid in Antwerpen morgen »Funny Games« auf die große Leinwand. Gezeigt wird dabei die deutsche Originalversion mit (zweisprachigen) Untertiteln.
Frank Giering im Kino · 16. Juni 2018
Das jährliche Wiener Sommer Open Air »Kino am Dach« geht dieses Jahr bereits in seine 15. Saison. Über einen Zeitraum von 3 Monaten verwandelt sich das Dach der Wiener Hauptbücherei dabei in das höchste Kino der Stadt. In einem beachtlichen Programm mit stolzen 102 Veranstaltungen kommen neben aktuellen Produktionen auch Filmklassiker wie »Funny Games« nicht zu kurz.

Frank Giering im Kino · 03. Juni 2018
Anlässlich des 80. Geburtstages von Veit Heiduschka widmet das Filmarchiv Austria dem Produzenten der Wega-Film eine umfassende Retrospektive im Metro Kinokulturhaus in Wien. Unter dem schönen Titel »Ein Kämpfer für den Film« werden auch die beiden Michael Haneke Filme »Das Schloss« und »Funny Games« zu sehen sein, letzterer sogar in Anwesenheit des Regisseurs.
Frank Giering im Fernsehen · 01. März 2018
Nach längerer Abstinenz ist endlich auch mal wieder »Funny Games« im frei empfangbaren Fernsehen zu sehen. Für viele begründet dieser Film die Karriere von Frank Giering. Sicher ist, dass er mit dieser Rolle erstmals einem breiteren Pubklikum aufgefallen ist. Im Pay TV kann man sich diesen Monat darüber hinaus auf »Jerry Cotton«, »Anatomie 2«, »Wolffs Revier - Urlaub in den Tod«, »Alarm für Cobra 11 - Für das Leben eines Freundes« und »Siska - Hart am Abgrund« freuen.

Mehr anzeigen