Artikel mit dem Tag "Sebastian Schipper"



Dies und Das · 13. Oktober 2016
Das ZEITMagazin Hamburg hat einen lesenswerten Artikel über den Kultfilm »Absolute Giganten« veröffentlicht, der nun auch online verfügbar ist. Der Autor Christoph Dallach versucht dabei zusammen mit Regisseur Sebastian Schipper und den (verbleibenden) Hauptdarstellern Florian Lukas, Julia Hummer und Antoine Monot die Ursachen für den Erfolg des Filmes zu ergründen. Und kommt auch die Sprache auf den einen Menschen, der fehlt: Frank Giering.
Frank Giering im Kino · 20. Juli 2016
Das Filmforum Landsberg widmet Sebastian Schipper eine kleine Retrospektive. In Anwesenheit des Regisseurs wird zunächst »Absolute Giganten« gezeigt, bevor im Anschluss mit »Victoria« der aktuelle Film von Sebastian Schipper laufen wird.

Dies und Das · 30. April 2016
Eine ganz persönlicher Erfahrungsbericht zu dem Filmfestival »Eine Stadt sieht einen Film«.
Frank Giering im Kino · 11. März 2016
Unter dem Motto »Eine Stadt sieht einen Film« feiert Hamburg am 24. April in 13 teilnehmenden Kinos den Film »Absolute Giganten«. Für ein entsprechendes Rahmenprogramm ist gesorgt. Auch einige Darsteller sowie Sebastian Schipper werden vor Ort sein. Besonders hervorzuheben ist eine Retrospektive, die das Metropolis Kino Frank Giering widmen wird. Neben den Filmen »Absolute Giganten«, »Gangster« und »Funny Games« wird hier auch eine kleine Fotoausstellung über Frank Giering zu sehen sein.

Frank Giering im Kino · 02. März 2016
Im Rahmen der Reihe »Zurück auf Anfang«, in der Filmemacher ihre Frühwerke vorstellen, präsentiert Sebastian Schipper im Lichtblick-Kino Berlin seinen Debütfilm »Absolute Giganten«. Im Anschluss wird ebenfalls sein letzter Film »Victoria« zu sehen sein.
Frank Giering im Kino · 09. Juni 2015
Das Casablanca Kino in Nürnberg zeigt in der Woche vom 11. bis 17. Juni - quasi als Aufwärm-Programm für Sebastian Schippers neuen Film »Victoria« - insgesamt 6 x »Absolute Giganten«.

Das Berliner Stadtmagazin »tip Berlin« hat Frank Giering in der Juli Ausgabe mit der Titelstory »Stiller Gigant« gewürdigt. Neben einem ausführlichen Portrait von Bert Rebhandl kommt auch Sebastian Schipper zu Wort, der sich liebevoll an den Menschen Frank Giering erinnert, aber auch dessen Ängste und Nöte thematisiert.